Alterszahnheilkunde

Eine wachsende Zahl unserer Patienten besitzt dank guter häuslicher Pflege und kontinuierlicher Vorsorge auch im Alter noch eigene Zähne oder einen hochwertigen evtl. sogar implantatgetragenen Zahnersatz.

Sie brauchen daher eine spezielle Vorsorge, denn die Probleme in Ihrem Mund sind nun völlig andere als früher: Wurzelkaries , empfindliche Zahnhälse und schmerz-haftes Zahnfleisch gehören ebenso dazu wie die Wartung und professionelle Nachsorge Ihres bewährten Zahnersatzes - nicht zuletzt weil viele Dinge nicht mehr so leicht von der Hand gehen wie früher, auch die Zahn- und Prothesenreinigung.

Vielleicht sind Sie aber einfach nur unzufrieden mit Ihrer in die Jahre gekommenen Prothese und fragen sich, ob es nicht eine Alternative gibt, mit der Sie wieder richtig kauen und entspannt lächeln können, weil alles stabil an seinem Platz ist und bleibt und Sie das sichere Gefühl früherer Jahre wieder erlangen können.

zurück zu den Behandlungsschwerpunkten

© Rainer F. Schell, Zahnarzt. Ein TONE2TONE Webprojekt.

Chronisch krank?

Viele chronische Allgemeinerkrankungen und ihre Medikamente haben einen dramatischen Effekt auf Zähne und Zahnfleisch:

Mundtrockenheit, metallischer Geschmack im Mund oder das typische Prothesen-Brennen sowie geschwollenes, wundes, aufgedunsenes Zahnfleisch sind nur einige Beispiele.

 

Anschrift